Pressestatement der SPD Alpen

Frau Quik (CDU) mokiert sich über den Widerstand der SPD (insbesondere Alpen) und möchte darstellen, dass ihre Zustimmung zum Kiesabbau der richtige Schritt gewesen sei, den Kiesabbau einzudämmen. Richtig ist sicherlich, dass der Kiesabbau sich auf die bereits bestehenden Flächen…

Die Alpener SPD übt scharfe Kritik

Die Alpener SPD übt scharfe Kritik an dem Umgang von Bürgermeister Thomas Ahls mit dem Thema Sekundarschule. Die Tatsache, dass in diesem Jahr an dieser für die Gemeinde so emiment wichtigen Bildungseinrichtung nur 52 Kinder angemeldet worden sind,…

Meldungen

30 Jahre deutsche Einheit

Am 3. Oktober 1990 trat der Einigungsvertrag in Kraft, mit dem die Teilung Deutschlands nach 45 Jahren überwunden wurde. Zum 30. Jahrestag der deutschen Einheit erklärt Sebastian Hartmann, Vorsitzender der NRWSPD: „Seit 30 Jahren sind Ost- und Westdeutschland wieder vereint.

Kommunalwahl 2020

Liebe Alpenerinnen und Alpener, liebe Freunde der Alpener SPD, der 13 September, war ein bitterer Tag für die Sozialdemokratie in NRW, aber auch für uns hier in Alpen. Unsere Bemühungen, den Bürgern eine gute Alternative zu der mit absoluter Mehrheit…