Stand auf dem Blumen- und Spargelmarkt

Heute hat der Ortsverein Alpen seinen Stand auf dem Blumen- und Spargelmarkt in Alpen gehabt. René Schneider, unser Landtagsabgeordneter ,hat uns mit seinem Mitarbeiter Jan Bergmann mehr als tatktäftig und vor allem inhaltlich unterstützt. So hat er interessierten Bürgerinnen und Bürgern Rede und Antwort gestanden und Samentütchen mit Blumen für Schmetterlinge verteilt, weil er das Thema "Kamp-Lintfort summt" nach Alpen tragen möchte. Da wir als Alpener SPD uns gern zum Schutz unserer Bienen und Insekten einsetzen möchten, weil uns eine lebenswerte Umwelt für Mensch und Tier am Herzen liegt, haben wir an die Besucherinnen und Besucher des gelungenen Festes Samenbomben verschenkt, Die Stimmung war großartig und wir haben Freunde aus benachbarten Ortsvereinen aus Xanten, Rheinberg und Kamp-Lintfort zu Besuch gehabt, welche die Ärmel hochgekrempelt und einfach mitgemacht haben. Ein tolles Erlebnis und eine wirkliche Gemeinschaft. Quelle Bilder: Volker Markus (Danke!)

Heute hat der Ortsverein Alpen seinen Stand auf dem Blumen- und Spargelmarkt in Alpen gehabt. René Schneider, unser Landtagsabgeordneter ,hat uns mit seinem Mitarbeiter Jan Bergmann mehr als tatktäftig und vor allem inhaltlich unterstützt. So hat er interessierten Bürgerinnen und Bürgern Rede und Antwort gestanden und Samentütchen mit Blumen für Schmetterlinge verteilt, weil er das Thema "Kamp-Lintfort summt" nach Alpen tragen möchte. Da wir als Alpener SPD uns gern zum Schutz unserer Bienen und Insekten einsetzen möchten, weil uns eine lebenswerte Umwelt für Mensch und Tier am Herzen liegt, haben wir an die Besucherinnen und Besucher des gelungenen Festes Samenbomben verschenkt,Die Stimmung war großartig und wir haben Freunde aus benachbarten Ortsvereinen aus Xanten, Rheinberg und Kamp-Lintfort zu Besuch gehabt, welche die Ärmel hochgekrempelt und einfach mitgemacht haben. Ein tolles Erlebnis und eine wirkliche Gemeinschaft.

Gepostet von SPD Alpen am Sonntag, 29. April 2018

Keine Kommentare vorhanden

Machen Sie bei der Konversation mit.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.